0451-989 39 74 info@alfa-luebeck.de

Auto Führerschein LübeckAuto Führerschein Lübeck

Für den Auto Führerschein in Lübeck ist man bei der Alfa Fahrschule genau richtig, diese Fahrschule verfügt über Erfahrungen seit insgesamt 32 Jahren.

Unsere Fahrlehrer sind sehr kompetent und bestens ausgebildet. Bei uns wird Unterricht in der Praxis und in der Theorie für die Klassen A, B, B96, BF17 + BE vermittelt. Das richtige Verhalten im Straßenverkehr wird für den Auto Führerschein Lübeck gelehrt. In Kombination mit den neuesten Fahrzeugen werden die aktuellsten Lernmethoden angewandt. Als Fahrschüler wird man professionell vorbereitet auf Fahrvergnügen und Mobilität. Für den Autoführerschein Lübeck stellen wir unter anderem drei neue VW Tiguans zur Verfügung.

Bei der ALFA Altstadt Fahrschule könnt ihr auch den Erste Hilfekurs absolvieren, in den Pausen des Kurses kann man auch den Sehtest machen, den man für den Führerschein benötigt.

Auch Aufbauseminare können bei uns absolviert werden, wenn diese von der Verkehrsbehörde angeordnet werden. Die Aufbauseminare werden in spezielle Gruppen aufgeteilt, 1 Kurs besteht aus 4 Kurssitzungen a 135 Minuten plus zusätzlicher Fahrprobe. Bei allen Kursteilen besteht Anwesenheitspflicht. Wenn man an allen Kurssitzungen teilgenommen hat, dann bekommt man eine Teilnahmebescheinigung ausgehändigt, diese muss man rechtzeitig der Behörde vorlegen um den Auto Führerschein Lübeck zu behalten.

Alle Mitarbeiter der Fahrschule haben ein offenes Ohr und beantworten gerne jede Frage. Man sollte sich auf keinen Fall scheuen eine Frage zu stellen. Die Theorie sowohl auch die Praxisstunden sind lustig und spaßig. Man wird bestens auf die bevorstehende Prüfung vorbereitet, mit ein bisschen ehrgeizig und Wille schafft es jeder den Auto Führerschein Lübeck zu bekommen. Man muss keinerlei Angst haben vor der Prüfung etc. Man wird bestens darauf vorbereitet und die Fahrlehrer geben einem am Prüfungstag zusätzliches Selbstbewusstsein und sprechen einem Mut zu. Und falls man bei der Prüfung dennoch Pech haben sollte und man einen gravierenden Fehler machen sollte, dann ist dies kein Beinbruch. Man probiert es dann ein anderes Mal und wird zumindest diesen Fehler nicht noch einmal machen.

0451-989 39 74 info@alfa-luebeck.de

Auto Führerschein LübeckAuto Führerschein Lübeck

Für den Auto Führerschein in Lübeck ist man bei der Alfa Fahrschule genau richtig, diese Fahrschule verfügt über Erfahrungen seit insgesamt 32 Jahren.

Unsere Fahrlehrer sind sehr kompetent und bestens ausgebildet. Bei uns wird Unterricht in der Praxis und in der Theorie für die Klassen A, B, B96, BF17 + BE vermittelt. Das richtige Verhalten im Straßenverkehr wird für den Auto Führerschein Lübeck gelehrt. In Kombination mit den neuesten Fahrzeugen werden die aktuellsten Lernmethoden angewandt. Als Fahrschüler wird man professionell vorbereitet auf Fahrvergnügen und Mobilität. Für den Autoführerschein Lübeck stellen wir unter anderem drei neue VW Tiguans zur Verfügung.

Bei der ALFA Altstadt Fahrschule könnt ihr auch den Erste Hilfekurs absolvieren, in den Pausen des Kurses kann man auch den Sehtest machen, den man für den Führerschein benötigt.

Auch Aufbauseminare können bei uns absolviert werden, wenn diese von der Verkehrsbehörde angeordnet werden. Die Aufbauseminare werden in spezielle Gruppen aufgeteilt, 1 Kurs besteht aus 4 Kurssitzungen a 135 Minuten plus zusätzlicher Fahrprobe. Bei allen Kursteilen besteht Anwesenheitspflicht. Wenn man an allen Kurssitzungen teilgenommen hat, dann bekommt man eine Teilnahmebescheinigung ausgehändigt, diese muss man rechtzeitig der Behörde vorlegen um den Auto Führerschein Lübeck zu behalten.

Alle Mitarbeiter der Fahrschule haben ein offenes Ohr und beantworten gerne jede Frage. Man sollte sich auf keinen Fall scheuen eine Frage zu stellen. Die Theorie sowohl auch die Praxisstunden sind lustig und spaßig. Man wird bestens auf die bevorstehende Prüfung vorbereitet, mit ein bisschen ehrgeizig und Wille schafft es jeder den Auto Führerschein Lübeck zu bekommen. Man muss keinerlei Angst haben vor der Prüfung etc. Man wird bestens darauf vorbereitet und die Fahrlehrer geben einem am Prüfungstag zusätzliches Selbstbewusstsein und sprechen einem Mut zu. Und falls man bei der Prüfung dennoch Pech haben sollte und man einen gravierenden Fehler machen sollte, dann ist dies kein Beinbruch. Man probiert es dann ein anderes Mal und wird zumindest diesen Fehler nicht noch einmal machen.